Ab nach Budapest! Warum? Die ersten 4 Gründe dafür

Budapest mit der Donau und den Brücken

1. Einmalige Lage

Die Stadt wird in der Mitte durch die Donau in 2 Teile, in Buda und Pest geteilt.

Auf der rechten, hügeligen (für die Ungarn jedoch bergigen Seite) ist Buda u.a. mit dem Gellert Berg und der Budaer Burg, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehören.

Auf der linken Seite ist Pest, auf einer Ebene gelegen, mit vielen, vielen Sehenswürdigkeiten, u.a. dem Parlament.

2. Herrliches Panorama

Wegen der besonderen geografischen Lage gibt es mehrere Aussichtspunkte in der Stadt, woher man ein wunderbares Panorama bewundern kann.
Wenn man z.B. abends, wenn es schon dunkel ist, oben auf dem Gellert Berg steht, öffnet sich ein atemberaubendes Panorama. Vor uns liegt die beleuchtete Stadt mit der Budaer Burg, der Kettenbrücke, dem Parlament, der Margarethenbrücke, der Redoute usw. Wisst Ihr, wie schön es ist?

3. Viele Sehenswürdigkeiten

In Budapest gibt es eine unzählbare Menge von Sehenswürdigkeiten, hauptsächlich aus dem 19. Jahrhundert. Vom Königlichen Palast, der Fischer Bastei, Matthiaskirche, Stefans Basilika, Andrassy Weg mit Villen, Palästen und Wohnhäusern aus dem 19. Jahrhundert über den Heldenplatz, historische Bäder und der Zitadelle bis zur Margaretheninsel, alte Cafés und Höhlen ist deren Liste sehr lang.

4. Es riecht hier noch nach der Monarchie

Eine große Menge von prachtvollen Gebäuden wurden während der Monarchie-Zeit erbaut, die zum Glück erhalten geblieben sind, so z.B. das Parlament, die Oper, der Westbahnhof, die Große / Zentrale Markthalle, Redoute, Postsparkasse, Café New York, Matthiaskirche, Wohnhäuser usw.

Luftbilder:
www.civertan.hu
www.legifoto.com

Budapest in der Nacht

Budapest in der Nacht


Autor: Elisabeth Balazs
Reiseleiterin in Budapest und Ungarn, mit viel Herz und Humor

Haben Sie Fragen zum Artikel oder zu Ungarn?
Welche Themen interessieren Sie? Worüber würden Sie gerne lesen?

Schreiben Sir mir bitte an: info@reisen-in-ungarn.de

oder rufen Sie mich an:

+36 20 9763 806

Ihre Elisabeth

2020-07-04T18:56:32+00:00