Reisen in Ungarn - Ungarn Urlaub mit Spaß

Frau Balazs geht individuell auf die Interessen einer Reisgruppe ein. Gemeinsam wurde mit ihr die Trainingszentrale...

mehr->

Ungarn Urlaub
Startseite
AusflügeKontakt
Anfrage
Ihr Reiseführer in Budapest
und Ungarn
Referenzen



Donauknie- die „ungarische Wachau”

(Szentendre- Visegrad- Esztergom)

 

Das Donauknie ist eine der schönsten Landschaften des Landes, nördlich von Budapest.
Der Fluss bahnt sich seinen Weg durch das Visegráder Gebirge. Bezaubernde Landschaften und malerische kleine Städte säumen den Lauf der Donau. Wir besuchen Szentendre, die malerische Künstlerstadt.


Dann Visegrád – der Ort lebt noch heute vom Glanz seiner Vergangenheit. Im 14. Jahrhundert besaß die Stadt den damals größten Gebäudekomplex in Ungarn - den Königspalast.

Esztergom ist eine der ältesten Städte Ungarns. Hier wurde der Überlieferung nach der erste ungarische König und Staatsgründer Stephan I. geboren. Die riesige Basilika, hoch über der Stadt gelegen, dominiert das Landschaftsbild. Der Legende nach, fielen hier die Nibelungen Kriemhilds Rache zum Opfer.

Auf Wunsch, besteht die Möglichkeit die Mittagspause auch dort zu verbringen.

 

Dauer: ca. 8 St.

Preis: 185 Euro / Gruppe bis zu 20 Personen

 

→ zum Kontakt

 

Donauknie, Visegrad
Donauknie, Visegrad
Donauknie, Esztergom
Donauknie, Esztergom
Donauknie. Szentendre
Donauknie. Szentendre



- Willkommen -Tour in Budapest

- Budapester Allerlei - Der große Überblick

- Auf den Spuren von Sissi in Budapest

- Sissi’s Strümpfe, Spinat, Seitensprung,Sabotage, Silberweiss, Sternwarte

- Patsche, Pikanterie, Pön, Pate

- Auf den Spuren von Sissi. Schloß Gödöllö und edle Pferde

- Donauknie- die „ungarische Wachau”

- Stierblut, kämpfende Frauen, Camera Obscura

- Auf den Spuren der Könige und eines Metzgers, am ungarischen „Meer”

- Barock „Schmuckkästchen” und UNESCO Weltkulturerbe

- Vom Mekka der Künstler über den schönsten Hauptplatz des Landes, bis zur Romantik der Natur

- Von der Stadt der Gewässer, über stumme Brüder, bis zur Pferde- Hochburg

- Entlang des ungarischen „Meers”, Fürsten-Pomp, entspannender Thermalsee

- Puszta- Romantik

- Von der Stadt der Königinnen bis zum "Weißen Gold"