Reisen in Ungarn - Ungarn Urlaub mit Spaß

Frau Balazs geht individuell auf die Interessen einer Reisgruppe ein. Gemeinsam wurde mit ihr die Trainingszentrale...

mehr->

Ungarn Urlaub
Startseite
AusflügeKontakt
Anfrage
Ihr Reiseführer in Budapest
und Ungarn
Referenzen

Ungarn News

Balaton/ Plattensee: Das Tal der Künste

Tal der Kuenste, in der Umgebung des PlattenseesAm Oberland  des Balatons/ Plattensees wird dieses Jahr zum 24. Mal das Tal der Künste organisiert.
Wissen Sie, was Taliandörögd und Kapolcs bedeuten?


Taliandörögd und Kapolcs, die schon landesweit bekannten kleinen Dörfer am Oberland des Balatons/ Plattensees warten, wie es schon seit 24 Jahren schon üblich ist, auf ihre Besucher.
Zwischen dem 25. Juli und 3. August wird das Festival, „Tal der Künste” mit mehr als 1000 Programmen dort veranstaltet.
Das Festival ist das grösste Nonprofit Festival des Landes. Seit seiner Gründung ist
das Ziel des Festivals die alten Kulturwerte des Landes aufzubewahren, weiterzugeben und neue Werte zu schaffen.
Die malerische Lage des Tales, welches von Hügeln und Wäldern umgeben ist, sowie die Stille locken seit Jahren die vielen Besucher aus dem In- und Ausland zum „Tal der Künste”.
Während dieser Zeit wandeln sich die Scheunen, Keller, Bauernhöfe, Wiesen, Mühlen, Kirchen zu Konzertplätzen, Ausstellungsräumen, Theater-und Kinoräumen, zum Tanzparkett oder einfach zum Markt.
Alle Kunstarten sind während des Festivals vertreten: von Volksmusik-, Jazz- und Kirchenmusik- Konzerten, über Tanz-, Literatur-und Filmabenden bis zu den Puppentheater- und Strassentheatervorstellungen findet man alles. Sogar gibt es auch eine „Tal- Olympiade” und eine Waldtour mit Musik.
Natürlich kann man auch Speisen nach traditionellen Rezepten kosten und handgemachte Geschenke nach Hause mitnehmen.
Wenn Sie nicht das Alltägliche mögen, empfehle ich Ihnen unbedingt dieses Festival. Das ist ca. 20 km entfernt, nördlich von dem Plattensee/ Balaton.

Viel Spaß!

Budapest, 24.Juli 2014